Allgemeine Hochschulreife - Berufliches Gymnasium

 

Wir bringen Sie weiter: Ihr ganz persönlicher Weg zum Abitur!

Das Berufliche Gymnasium - Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung
Bei uns am Berufskolleg Ahlen Europaschule können Sie innerhalb von 3 Jahren die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) erwerben und zusätzlich viel Expertenwissen im Bereich Betriebswirtschaftslehre (BWL) sammeln. Am Ende der Klasse 13 wird der Bildungsgang mit der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) und beruflichen Kenntnissen abgeschlossen. Außerdem kann den Schülerinnen und Schülern nach erfolgreichem Durchlaufen der Jahrgangsstufe 11 (12, 13) der schulische Teil der Fachhochschulreife zuerkannt werden. In Verbindung mit einem einjährigen, gelenkten Praktikum bzw. einer abgeschlossenen Berufsausbildung erwerben Sie die Berechtigung zum Studium an Fachhochschulen. Außerdem erfüllen Sie damit die Voraussetzungen für den Eintritt in die gehobene Laufbahn des öffentlichen Dienstes.

Vorteile für Ihre Zukunft
Mit Ihrem Abitur haben Sie beste Möglichkeiten, einen Ausbildungsplatz zu finden und es gewährt Ihnen auch Zugang zu allen Studiengängen an Universitäten und Fachhoch­schulen.

Sie sind bei uns genau richtig, wenn Sie sich für eine kaufmännische Aus­bildung, eine Tätigkeit im Büro oder ein Wirtschaftsstudium interessieren. Mit unserem Profil "Wirtschaft und Verwaltung" bereiten wir Sie gut darauf vor. Dieses Wissen lässt sich aber auch im Alltag vieler anderer Berufe gut einsetzen. Erfahrungen mit Absolventen dieses Bildungsgangs zeigen, dass die Schülerinnen und Schüler bevorzugt von Unternehmen für eine Berufsausbildung in kaufmännischen Bereichen (Bank-, Industrie-, Groß- und Außenhandelskauffrau/-mann) eingestellt werden, zumal mit dem Schulabschluss berufliche Kenntnisse zertifiziert werden.

Besondere Vorteile zeigen sich auch an Universitäten und Hochschulen, wenn Sie z.B. ein Studium im wirtschaftswissenschaftlichen Fächerspektrum beginnen.

Gutes Lernklima:
Mit Trainings zu Lern- und Arbeitstechniken und zur Teamfindung unterstützen wir Sie dabei, dass Sie sich in der neuen Schule und Lerngruppe schnell wohl fühlen und den Anforderungen gewachsen sind.


Lehrerinnen und Lehrer als Experten
Durch unsere Berufsschulklassen haben wir direkten Kontakt zu den Wirtschafts­betrie­ben in unserer Region, also dorthin, wo es die meisten Ausbildungs- und Arbeits­plätze gibt. Unsere Lehrerinnen und Lehrer wissen, was von den Bewerbern heute erwartet wird. Durch praxisnahen Unterricht bieten sie eine gute Berufs- und Studien­orientierung.
Im Praktikum in der Klasse 11 können Sie außerdem einen lebensnahen Einblick in die Arbeitswelt erhalten oder sogar Auslandsluft schnuppern.

Unterlagen

Bitte bringen Sie die folgenden Unterlagen mit:
- lückenloser Lebenslauf mit Passbild
- letztes Versetzungs- und Halbjahreszeugnis
- ggf. Zeugnis mit dem höchsten erreichten Schulabschluss
- ggf. Nachweis über schulische bzw. berufliche Laufbahn nach erreichter  Fachoberschulreife.

Oder Sie melden sich innerhalb des Anmeldezeitraums über
"schüler online" direkt an unter Opens external link in new windowwww.schüleranmeldung.de.
Drucken Sie die Anmeldebestätigung aus und geben Sie diese zusammen mit den Unterlagen in unserem Sekretariat ab.

Sind Sie neugierig geworden? Gerne begrüßen wir Sie in unserer Schule - zum Informationsabend oder zum "Schnuppertag", an dem Sie sich unseren Unterricht anschauen können. Aktuelle Termine finden Sie auf unserer Homepage: www.berufskolleg-ahlen.de.

Neuer Film über uns!!